TMC Handout
Demo Anfragen
MIDOCO-Web-Header-BG

MIDOCO Midoffice schaltet Schnittstelle zu Expedia TAAP frei

Magnus Kunhardt
26.08.2021 10:29:38
Expedia_TAAP_Primary

Hilden, 25. August 2021 - Seit dem 29. Juli 2021 verfügt MIDOCO Midoffice, über eine Schnittstelle zu Expedia TAAP, der Reisebüro-Buchungsplattform von Expedia Partner Solutions. Nach der Anbindung über die neu eingeführte Schnittstelle können Hotelbuchungen abgerufen und zur weiteren Bearbeitung automatisiert in MIDOCO Midoffice geladen werden. Agenten können nun Expedia TAAP-Buchungen in der gleichen Weise wie Transaktionen aus anderen angeschlossenen Buchungssystemen übernehmen.

Expedia TAAP (Travel Agent Affiliate Program) ist eine führende Online-Buchungsplattform für Reisebüros, die in über 30 Märkten weltweit tätig ist. Mit dieser Verbindung verfolgt MIDOCO Midoffice weiterhin das Ziel, seinen Reisepartnern eine Multi-Content-Strategie zu ermöglichen, indem es ihnen erlaubt, Inhalte aus verschiedenen Quellen effizient zu verwalten. Die Schnittstelle ist so konzipiert, dass sie für weitere TAAP-Produkte von Expedia wie Autovermietungen, Flüge und Aktivitäten geöffnet werden kann.

Jörg Hauschild, Geschäftsführer bei der MIDOCO Group, erklärt: "Die Anbindung an Expedia TAAP ist eine spannende Entwicklung. MIDOCO Midoffice ermöglicht es unseren Reisepartnern, Buchungen aus verschiedenen Systemen effizient abzuwickeln. Mit Expedia TAAP haben wir eine weitere, führende Buchungsplattform angebunden und das MIDOCO Netzwerk im Rahmen unserer Multi-Content-Strategie erweitert. Unsere Kunden können nun Expedia TAAP-Buchungen als Teil ihrer internen Prozesse abwickeln. Das vermeidet unnötige und zeitraubende Arbeitsabläufe."

Robin Lawther, Senior Director bei Expedia TAAP, kommentiert: "Wir freuen uns über diese strategische Vereinbarung mit MIDOCO Midoffice, die den Import von Expedia TAAP-Buchungen in die Backoffice-Systeme unserer Partner ermöglicht. Durch diese API-Integration können Expedia TAAP-Agenturen, die Kunden von MIDOCO sind, nun einfacher auf ihre Expedia TAAP-Buchungen zugreifen und diese verwalten. Wir glauben, dass dies eine willkommene neue Funktion für unsere gemeinsamen Partner sein wird, die sowohl die Effizienz als auch die Erfahrung der Reisebüros verbessert."

"Als Unternehmen investieren wir ständig in Technologie, um unsere Produkte zu verbessern und die Benutzerfreundlichkeit unserer Buchungsplattform zu erhöhen. Unsere Vereinbarung mit MIDOCO Midoffice steht im Einklang mit unserem Ziel, unseren Partnern ein erstklassiges Buchungserlebnis zu bieten", so Lawther abschließend.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Alle Artikel über Midoco

Verpassen Sie keine neuen Artikel

Noch keine Kommentare veröffentlicht.
Trauen Sie sich!