Mid-office, ein Ghostbuster für Geschäftsreisebüros

Mid-Office, ein Ghostbuster für Geschäftreisebüros?

Wie der Zugang zu alternativer Buchungssystemen die Anzahl der Ghost-PNRs reduziert

Früher waren die Buchungsprozesse einfach. Ein System, einfaches Reporting und wenige oder keine Alternativen. Das hat sich geändert. Das Internet hat Alternativen auf den Markt gebracht. TMCs, die ihren Kunden OBTs/SBTs zur Verfügung stellen, Low-Cost-Carrier, die über das Internet verkaufen, oder neue Vertriebsstrategien von Fluggesellschaften (New Distribution Capability) sind einige Entwicklungen, die ein neues Ökosystem des Reisevertriebs geschaffen haben. Diese Veränderungen sind auf die Notwendigkeit zurückzuführen, die Kosten zu senken und die Erträge zu steigern. Der Einsatz von OBTs und SBTs reduziert den Arbeitsaufwand. Über verschiedene Buchungsplattformen ermöglichen TMCs den Zugang zu am Markt verfügbaren Angebot. Die Möglichkeit, Buchungen aus verschiedenen Kanälen zu verwalten, kann ein Wettbewerbsvorteil sein, wenn der nachgelagerte Prozess effizient arbeitet. Die Messung des ROI ist entscheidend, denn Sie wollen sicher sein, dass die eingesetzten Ressourcen zu den richtigen Ergebnissen führen.

Mehr Buchungsmöglichkeiten zu haben, scheint zunächst gut zu sein. Im Rahmen des Post-Buchungsprozesses müssen diese neuen Möglichkeiten sorgfältig abgewogen werden. Buchungen über alternative Quellen können zu einem zusätzlichen Arbeitsaufwand führen. Dies wiederum hat die Kraft, die positiven Effekte zu neutralisieren.

Eine der Dienstleistungen, die TMCs für Firmenkunden erbringen, ist das Reporting. Der effizienteste Weg, Berichte zu erstellen, besteht darin, die Informationen aus einer Hand zu erhalten.

TMCs erstellen passive Segmente, auch als Ghost PNR bezeichnet, im GDS, um umfassende Berichte zu liefern und die bestehenden Mid-Office-Prozesse weiter verwenden zu können. Dieser Workaround hat aber einige Nachteile.

Das vermehrte Anlegen von Ghost PNRs kann die Geschäftsleistung durch erhöhte Kosten und/oder manuelle Arbeit negativ beeinflussen. Je mehr TMCs auf alternativen Plattformen buchen, desto mehr wird dies zusätzliche Arbeitsbelastung verursachen. TMCs müssen für jeden Ghost PNR an das GDS zahlen. Bei einer begrenzten Anzahl von Buchungen auf alternativen Systemen ist das immer noch eine akzeptable Zeit- und Kosteninvestition.  Aber es ist keine skalierbare Lösung für ein TMC. Die Vorteile der Nutzung neuer Quellen können daher nicht in vollem Umfang genutzt werden.  GDS und andere Buchungsplattformen sind sich natürlich der zusätzlichen Arbeitsbelastung bewusst und bieten Lösungen zur Verbesserung des Serviceerlebnisses mit passiven Segmenten an.

Hier bieten Mid-Office-Systeme, die in die Anbindung alternativer Buchungsplattformen investieren, eine langfristige Lösung. Ein Mid-Office-System bietet nicht nur Automatisierung, die manuelle Arbeit reduziert, die Effizienz verbessert und menschliche Fehler eliminiert, sondern erweitert auch das Leistungsportfolio eines TMCs und reduziert gleichzeitig die Kosten. Die Zusammenführung von Daten in einer Mid-Office-Software macht einUnternehmen unabhängiger von einzelnen Lieferanten, verschafft Verhandlungsmacht und verbessert die Geschäftsleistung.

Auf Konferenzen hören wir oft, dass Mid-Office-Lösungen mit einem breiten Angebot von angebundenen Buchunsplattformen von diesen Entwicklungen profitieren werden. Die Tatsache, dass Mid-Office-Softwareanbieter aufgefordert werden, sich an Workshops wie dem IATA NDC Implementation Workshop zu beteiligen, unterstützt die zukünftige Rolle von Mid-Office Lösungen bei der Entwicklung alternativer Vertriebsstrategien.

Der Markt wird immer vielfältiger und die Komplexität der IT-Landschaften in TMCs wird zunehmen. TMCs nutzen bereits alternative Buchungslösungen, um ihre Wettbewerbsposition zu verbessern. Ein Mid-Office mit einem breiten Konnektivitätsportfolio ermöglicht es TMCs, sich auf die Kernkompetenz des Verkaufs von Reisen an Unternehmen zu konzentrieren, anstatt sich um die Wartung komplexer IT-Landschaften kümmern zu müssen.

Fordern Sie eine Demo an und wir zeigen Ihnen, wie Sie von diesen neuen Möglichkeiten profitieren können.